Share on Twitter Share on Facebook del.icio.us Google Bookmarks Yahoo! Bookmarks    Print
Kontakt · Anfahrt · Impressum

Speziell gedämmte Wandaufbaut.

 

eine hochgedämmte KfW 40-fähige Mega-Wand ist Standard bei unseren fertig gestellten HäusernSo  und bringt einen U-Wert von nur 0,13 zum Einsatz. Sie ist die ideale Grundlage für den erfolgreichen Einsatz der alternativen Klimasystemtechniken. Alternativ zu diesen Wandaufbauten wird die Plus Wand (Passivhauswand) eingesetzt. Durch die zusätzlich gedämmte Installationsebene wird ein Spitzendämmwert von 0,11 erreicht. 

Unsere Massivhäuser errichten wir entweder in dem vorteilhaften "euromac 2" Systembauweise oder traditionell Stein auf Stein, wobei wir die Errichtung mit Blähton-Wandelementen natürlich auch empfehlen. Bei den traditionellen beiden Bauweisen, wird zusätzlich ein Wärmedämmverbundsystem (zusätzliche Außendämmung) aufgebracht.

Bei unseren Kooperationspartner - im Werk,Frankreich - werden für individuell geplante Massivbauten des einzigartigen Baustoffes das EUROMAC2 Bausystem produziert. Der Einsatz desBaustoffes "euromac 2 Bausystem" erfolgt sowohl im gewerblichen Wohn- und Industriebau, als auch im privaten Wohnungsbau.

Mit 35 jähriger Erfahrung wird das Euromac 2 Bausystem produziert und bei der Bauerrichtung von Passsivhäusern, Energie-effizienzhäusern (KFW) und MINERGIE / MINERGIE-P Projekten erfolgreich eingesetzt.

WAND

WAND

DACH